Jonathan Duhamel ist ein guter Pokerspieler

Jonathan Duhamel ist ein unglaublich talentierten, junge Pokerspieler aus Kanada. Seine beeindruckendste Leistung war, als er den Main Event des World Series of Poker im Jahr 2010 gewonnen, aber das ist sicherlich nicht sein einziger Sieg, als er auf gegangen ist weltweit eine Fülle von verschiedenen Turnieren zu gewinnen.

Im Laufe seiner bisherige Karriere hat er einen erstaunlichen $ 12,7 Millionen Dollar verdient, ihn an der Nummer zwei auf Kanada alle Zeiten Geldrangliste platzieren. Mit nur 27 Jahren alt, erwarten wir noch große Dinge von ihm in naher Zukunft zu sehen.

Early Years

Jonathan Duhamel wurde im August 1987 in Quebec, Kanada geboren. Er wuchs in dem Boucher Sektor von Quebec und war ein Teil einer typischen Mittelklasse-Familie; sein Vater war ein Flugzeugmotor Mechaniker und seine Mutter war eine Bankangestellte. Duhamel Eltern wollten sicherstellen, dass er den Wert des Geldes zu verstehen, um so schnell wie er 13 Jahre alt wurde, bekam er seinen ersten Job Kommissionierung Erdbeeren.

Nach der High School entschied Duhamel an der Universität von Quebec in Montreal, sonst bekannt als UQUAM einzuschreiben eine Karriere in Business Administration und Finanzen zu verfolgen. Während die Schule besuchen, stellte einige seiner Mitschüler ihn zu Poker und sie wurden bald auf einander sofort jedes Zimmer auf einer regelmäßigen Basis zu spielen. Duhamel hatte keine Ahnung, dass dieses Hobby seines in eine Chance ihres Lebens machen würde.

Er wurde so leidenschaftlich über Poker zu spielen, dass er schließlich aus der Schule einige Zeit in Anspruch nehmen beschlossen, so dass er eine Karriere in der es verfolgen konnte. Sein erstes anständiges Geld aus war bei der European Poker Tour No Limit Hold’em Main Event im Jahr 2008, wo er den zehnten Platz nahm und erhielt mehr als $ 50.000 an Preisgeld.

Duhamel verbrachte die nächsten paar Jahre seine Bankroll aufzubauen , indem an verschiedenen Casinos in ganz Kanada zu spielen und das ist , wo er behauptet , ausgezeichnete Spieler getroffen zu haben , die ihm half , die notwendige Erfahrung gewinnen musste er seine Karriere auf die nächste Stufe zu nehmen. Er sagte einmal : „ Es gibt eine Menge sehr guten Pokerspieler in Quebec, wir alle Strategie reden zusammen, und ich bin der Spieler , den ich jetzt bin , weil von ihnen! “

Poker Karriere

Pokerstars bald bot die jungen Spieler zu sponsern, in ihm ein großes Potenzial sehen. Duhamel hörte nicht auf, sie zu überraschen, als er den No Limit Hold’em Main Event der WSOP 2010 nach einem Kopf-an-Kopf-Match gegen John Racener gewann. Er kassierte in fast $ 9 Millionen davon gewinnen allein und er landete auch einige andere beeindruckende Geld endet auch in diesem Jahr bei der WSOP.

Seitdem hat Duhamel, die Welt zu reisen in einer Vielzahl von verschiedenen Turnieren teilnehmen, aber es ist durch No Limit Hold’em Turniere, wo er den größten Teil seines Geldes gemacht hat. Im Jahr 2011 stellte er für weit über 270.000 $ im Highroller No Limit Hold’em Event der European Poker Tour zuerst. Duhamel hat tatsächlich eine sehr beeindruckende Erfolgsbilanz bei der EPT und Sie können unten die Details über seine fünf besten Platzierungen in der Tabelle sehen.

Jonathan Duhamel Top 5 EPT Ergebnisse

Jahr Event Ort Preis
2011 Deauville, € 10.000 High Roller 1. €200,000
2012 Pokerstars Caribbean Adventure $ 5.000 NLHE 8 Max 1. $239,830
2012 Pokerstars Caribbean Adventure $ 25.000 High Roller 2. $634,550
2012 Pokerstars Caribbean Adventure $ 100.000 Super High Roller 4. $313,600
2008 Prag € 5.000 Main Event 10. €42,800

Neben der EPT gewann Duhamel auch NBC National Heads-Up Championships No Limit Hold’em Championship im Jahr 2011, weitere $ 125.000 zu akkumulieren. Im folgenden Jahr trat Duhamel das No Limit Hold’em-Event in der 2012 LA Poker Classic und trotz einer engen Partie gegen Vanessa Selbst für den Sieg, beendete er mit einem an zweiter Stelle.

auch trotz all seiner Siege durch No Limit Hold’em zu spielen, findet Duhamel noch Erfolg, wenn andere Versionen von Poker zu spielen. Er erreichte einen dritten Platz sowohl in der $ 5000 Pot Limit Omaha und 8 Spiel gemischte Veranstaltungen der 2014 WSOP. Auch vor, dass im Jahr 2013, nahm Duhamel Zehntel im Omaha Hallo / Lo Event in der World Series of Poker in diesem Jahr.

Zuletzt nahm er den ersten Platz in der Pokerstars Caribbean Adventure 2015 im Januar statt, auf über $ 110.000 kassiert. Er legte auch im No Limit Hold’em Event der World Poker Tour Seminole Hard Rock Poker Showdown siebt ein paar Monate später.

Opfer von Einbrüchen

Im Dezember 2011 zwei Männer gezwungen, sich in Duhamel Haus, verprügelten ihn und banden ihn nieder. Die Eindringlinge waren nach seinem WSOP Goldarmband, die Rolex-Uhr, die Duhamel von Pokerstars erhalten, und jede Bargeld, das sie in die Hände bekommen konnte. Zum Glück, trotz seines finanziellen Verlustes wurde Duhamel nicht allzu schlecht aus dem Vorfall verletzt.

Die Einbrecher wurden von der Polizei nur wenige Wochen verfolgt, nachdem die Untersuchung begonnen, aber leider hatte sein WSOP Bracelet bereits verkauft. Etwa zwei Monate später gefunden wurde schwer in den Straßen von Montreal liegen beschädigt, nicht mehr geborgen werden.

Persönliches Leben

Duhamel kann auf jedem Fall einen Sport-Fanatiker in Betracht gezogen werden, nachdem Eis-Hockey, Baseball, Fußball und eine Vielzahl von anderen Sportarten gespielt, seit er ein kleines Kind war. Sein absolutes Lieblingsteam ist das Eishockey-Team Montreal Canadien und er macht es einen Punkt, um so viele ihrer Spiele wie möglich zu gehen.

Duhamel ist auch ein Autor, eine so genannte Schürhakenstrategie Buch geschrieben zu haben, „Final Table“, wo er Rat Spieler gibt, die in konkurrierenden Turnieren in größeren interessiert sind. Sein Buch wurde 2012 veröffentlicht und es ist eine beliebte Lektüre für Glücksspiel-Enthusiasten heute.

Duhamel ist auch ein ergebener Philanthrop, der $ 100.000 von seinem WSOP 2010 Main Event Gewinne an die Montreal Canadiens Stiftung Kinder gespendet. Er spendet auch regelmäßig an die Fondation Sainte-Justine Hospital, dessen Ziel ist es, die bestmögliche Behandlung für Kinder mit unheilbaren Krankheiten zur Verfügung zu stellen.

Er ist auch leidenschaftlich über Geld , um die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) Stiftung spenden, die Forschung finanziert eine Heilung für die Krankheit zu finden. Durch den Besuch seiner Websitehttp://jonathanduhamel.com/ , werden Sie die Möglichkeit haben, eine dieser Ursachen durch Klicken auf die entsprechenden Links zu spenden.